Chamber Music

Kammermusik ist die Krone der Instrumentalmusik und bietet große Kunst auf kleinem Raum. Sie ist die konzentrierteste Form des gemeinsamen Musizierens und verlangt von den Spielern ein hohes Maß an Verständigung und Kommunikation.

Im Gewandhausorchester hat Kammermusik eine lange Tradition. Viele Musiker widmen sich neben der Tätigkeit im Orchester auch der Kammermusik und haben dabei feste Ensembles gegründet. Vier davon führen derzeit den vom Gewandhauskapellmeister verliehenen Zusatz »Gewandhaus« im Titel.

Daneben gibt es Ensembles, die sich spontan für ein Programm oder eine Arbeitsphase zusammenfinden. So wird in der Reihe der Gewandhaus-Kammermusiken durch die unterschiedlichen Besetzungen eine große Vielfalt geboten, die vom Solo-Rezital bis zum Kammerensemble reicht.