Peter Michael Borck

Position Assistant Principal 1st Viola
Instrument Violas
In the orchestra since 1. August 1987
Ensembles Neues Bachisches Collegium Musicum
Web www.nbcm.de

Der Bratscher studierte von 1980 bis 1987 an der Hochschule für Musik in Weimar, wo er bis 1984 Unterricht bei Eberhard Geschke hatte und anschließend bei Dietmar Hallmann in Leipzig. 1985 errang er einen Förderpreis beim Internationalen Musikwettbewerb Markneukirchen. Ab 1986 war er bereits im Gewandhausorchester als Substitut tätig, wo er ab 1987 fest engagiert wurde. Der Bratscher ist Mitglied des NBCM (Neuen Bachischen Collegium Musicum) und seit 2000 außerdem des Festspielorchesters der Bayreuther Festspiele.

Neben einer regen Lehrtätigkeit engagiert sich Peter Michael Borck als Mentor in den Landesjugendorchestern Sachsen und Sachsen-Anhalt, ist Juror des Deutschen Musikinstrumentenpreises des Bundesministeriums für Wirtschaft sowie Mitglied der Jury von "Jugend musiziert".