Steffen Cotta

Position Principal Percussion
Instrument Percussion
In the orchestra since 1. August 1990

Von 1984 bis 1989 studierte Steffen Cotta an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar bei Prof. Hans-Joachim Naumann. Bereits während seines Studiums war er als Substitut an der Weimarer Staaatskapelle engagiert. Im Jahr 1989 erfüllte er einen Lehrauftrag für Schlagzeug an der Hochschule "Franz Liszt".

In den Jahren von 1989 bis 1990 war Steffen Cotta Schlagzeuger bei der Radiophilharmonie Leipzig. Er musizierte im Leipziger Schlagzeugensemble, in der Sinfonietta Leipzig und anderen Kammermusikensembles.