TWO PLAY TO PLAY

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2018 (mit dem GewandhausChor, Gregor Meyer und Martin Kohlstedt) begeben sich nun Tahlia Petrosian, ihre Kolleginnen und Kollegen vom Gewandhausorchester und The Micronaut in das musikalische Abenteuer von Two Play To Play. Eine Spielzeit lang haben die Musiker Zeit und Raum, eine neue Komposition zu erschaffen, die am Ende zur Uraufführung kommt. Unterschiedliche musikalische Herkunft, verschiedene Klangvorstellungen, andere Erfahrungen und Produktionsweisen: Diese Verschiedenheit der Akteure bietet anregende Reibungsflächen, die künstlerisch genutzt werden, um ein einzigartiges neues Werk zu komponieren.

Der Entstehungsprozess vollzieht sich dabei vor den Augen des Publikums, das hautnah erlebt, in welche Richtung sich die Musik entwickelt und welche Wege die Komposition nimmt, bis sie ihre endgültige Gestalt angenommen hat: Die Künstler laden die Zuhörer zu einem öffentlichen Gespräch ein, sprechen über die künstlerische Zusammenarbeit, präsentieren in öffentlichen Proben die Fortschritte der Arbeit und auf www.twoplaytoplay.de wird der Schaffensprozess mit Fotos, Interviews und Videos dokumentiert.

Read more