Fokus: Igor Strawinsky zum 50. Todestag

10. JUN - 02. JUL 2021

Als Igor Strawinsky vor 50 Jahren, am 6. April 1971, in New York starb, verlor die Musikwelt eine ihrer schillerndsten Gestalten. Immer wieder hatte dieser Komponist mit abrupten stilistischen Wandlungen überrascht – sei es die Neubelebung des folkloristischen Materials in den frühen Balletten, die meisterhafte Umdeutung historischer Vorbilder in der neoklassizistischen Phase oder die überraschende Annäherung an die Zwölftontechnik seines Rivalen Arnold Schönberg in den späten Werken. Und doch ist sich Strawinsky stets treu geblieben.

Weiterlesen