FOKUS: Boston-Woche - Serge Koussevitzky

28. APR - 01. MAI 2020

Die von Andris Nelsons initiierte »Alliance« zwischen dem Gewandhausorchester und dem Boston Symphony Orchestra steht für eine innovative Neubelebung der Tradition: Zahlreich sind die historischen Bezüge zwischen den beiden Spitzenorchestern dies- und jenseits des Atlantiks, denen er als Musikchef vorsteht. Die enge Zusammenarbeit ist  in der heutigen Musikwelt neu und einzigartig. Sie reicht von gemeinsamen Kompositionsaufträgen über den Austausch von Musikern bis hin zu gegenseitigen Gastspielen - in der Saison 2019/2020 etwa reist das Gewandhausorchester für eine mehrtägige Residenz nach Boston, um dort auch einige Konzerte gemeinsam mit dem BSO zu geben.

Weiterlesen