275 Jahre Gewandhausorchester - Jetzt kommen wir zu Ihnen.

Der 275. Geburtstag des Gewandhausorchesters ist eines der Highlights der Konzertsaison 2017/2018. Doch gefeiert wird nicht nur der weltberühmte Klangkörper, sondern auch sein Publikum! Unter dem Motto »Jetzt kommen wir zu Ihnen!« bedankt sich das Orchester mit Privatkonzerten persönlich bei seinen Leipziger Anhängern. Alle Leipziger Musikliebhaber können sich als Gastgeber bewerben, Start der Aktion ist der 16. Juni 2017.

Die kommende Jubiläumssaison ist eine großartige Gelegenheit für das Gewandhausorchester, seinem Leipziger Publikum für die Treue, Unterstützung und Anerkennung herzlich »Danke« zu sagen. Da man ein solches Dankeschön am besten persönlich überbringt, folgt das Gewandhaus im Herbst dem Motto »Jetzt kommen wir zu Ihnen«: Im Rahmen dieser Jubiläumsaktion kommt das Publikum nicht zum Orchester, sondern das Orchester zum Publikum! In der Zeit vom 16. September 2017 bis 07. Oktober 2017 werden Musiker des Gewandhausorchesters vier Privatkonzerte bei Leipziger Bürgern spielen (16. September, 24. September, 1. Oktober, 7. Oktober).

Als Gastgeber bewerben kann sich jeder musikverliebte Leipziger – und zwar mit einer charmanten Begründung, weshalb das Gewandhausorchester gerade in seinem Wohnzimmer Platz nehmen sollte.

Beginn der Aktion ist der 16. Juni 2017. Bewerben kann man sich hier. Eine Jury wählt die Gastgeber aus. Nicht nur die phantasievolle Begründung der Bewerber, auch die Rahmenbedingungen vor Ort fließen in die Entscheidung für eine mögliche Zusage ein. Die Ensemblebesetzung besteht wechselnd aus einem Quartett oder einem Trio. Die Konzerte werden jeweils an zwei Samstagabenden und zwei Sonntagnachmittagen stattfinden. Geplant ist je ein Konzert mit einer Dauer von ca. 30 Minuten. Dieses wird vom Gewandhausorchester dokumentiert und der Öffentlichkeit präsentiert.

Gewandhausdirektor Prof. Andreas Schulz: „»275 Jahre Gewandhausorchester«, diese Zahl steht für eine große Tradition! Dieses Jubiläum ist jedoch nur möglich durch ein echtes und generationenübergreifendes Bekenntnis der Leipziger zu ihrem Orchester. Deshalb stellen wir Sie, die Leipziger Bürger, auch in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten rund um dieses Jubiläum! Mit der Idee, bei den Leipziger Bürgern in ganz privatem Rahmen zu musizieren, können wir unserer Freude und unserer Verbundenheit zu Leipzig wunderbar Ausdruck verleihen. Wir sind gespannt auf die Ideen und Vorschläge des Publikums und sind jetzt schon voller Vorfreude auf die vier Konzerte und die Menschen, die wir dabei kennen lernen.“

Weitere Infos auf Facebook Twitter Instagram und Youtube sowie unter dem Hashtag #dingdong