Große Concerte am 5./6. April 2018: Interpreten- & Programmänderung

Für den leider in der vergangenen Woche erkrankten Franz Welser-Möst übernimmt Cristian Măcelaru die Leitung der Großen Concerte am 5./6. April 2018. Dadurch kommt es zu einer Programmänderung. Heute erreichte uns zudem die Information, dass Radu Lupu, der Solist der Großen Concerte am 5./6. April, aufgrund einer starken Erkältung nicht spielen kann. Für ihn springt dankenswerterweise kurzfristig Martin Helmchen ein, der zuletzt im Januar 2017 beim Gewandhausorchester gastierte.

Gewandhausorchester
Cristian Măcelaru
Martin Helmchen Klavier

Benjamin Britten
Four Sea Interludes op. 33a – aus der Oper »Peter Grimes«

Ludwig van Beethoven
1. Konzert für Klavier und Orchester C-Dur op. 15

***

Sergej Rachmaninoff
3. Sinfonie a-Moll op. 44