Musikwerkstatt

In den unterschiedlichen kreativen Projekten der Musikwerkstatt geht es darum, der eigenen Kreativität vertrauen zu lernen, mit Musik zu experimentieren, eigene Klangwelten zu schaffen und das Ergebnis dann unter professionellen Bedingungen im Gewandhaus zu präsentieren. Um dies zu erreichen, arbeiten Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Musikern des Gewandhausorchesters und anderen Leipziger Künstlern. Am Ende des Arbeitsprozesses stehen dann beispielsweise eigene Kompositionen, Choreografien, Filme oder Hörspiele, die einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden – etwa als Bühnenbeitrag eines Familienkonzertes oder als Abschlusspräsentation einer Musikwerkstatt. Alle kreativen Projekte der Musikvermittlung am Gewandhaus sind als Workshops konzipiert und werden in der jeweiligen Einrichtung oder im Gewandhaus durchgeführt.

Ophelias Schattentheater - Streicherklassenprojekt

Glaubst du, man kann mehr als nur einen Schatten besitzen? Fräulein Ophelia hat sogar eine ganze Tasche voll einsamer Schatten, die bei ihr wohnen. Wie hört es sich wohl an, wenn wir diese Schatten zum Klingen bringen? Begebt euch gemeinsam mit uns auf eine Reise in das Reich der Schattenwelt! Dort warten zauberhafte und fantastische Schattenschelme auf euch, die von euch improvisierend, experimentierend und komponierend zum Leben erwecken werden wollen! Eure in den Workshops entstandene Musik präsentieren wir als Ouvertüre im Rahmen des Erlebniskonzerts am 28.01.2017  im Gewandhaus. Das Projekt findet in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig statt.

Projektdauer: 6 - 8 Workshops,

Klassenstufen 5 - 6

Künstlerstunde -THE MUSIC MUST ALWAYS PLAY

Die Künstlerstunde mit Wayne Marshall wird ein meet & greet der ganz besonderen Art! Kommt ins Gewandhaus und lernt das Allroundtalent am Klavier und an der Orgel, den Komponisten, Dirigenten und Jazzmusiker hautnah kennen. Als einer der bekanntesten Bernsteininterpreten wird er euch nicht nur Spannendes über das Universalgenie Leonard Bernstein und sein Werk »The age of anxiety« berichten, sondern auch einen Einblick in sein großartiges Improvisationstalent geben.

Projektdauer: 1-2 Workshops,

Klassenstufe 8 - 10

Klassenreporter - MOVED MOMENTS

Die Klassenreporter sind ein weiteres Mal unterwegs und begleiten in dieser Saison den GewandhausKinderchor bei der Erarbeitung seines ambitionierten Projektes »Moved Moments«, in dem Licht, Raum, Bewegung und Musik zu einem wunderbaren Gesamterlebnis verschmelzen werden. Neben dem eigenen kreativen Musizieren werden wir mit erfahrenen Medienpädagogen der Medienwerkstatt medienblau nach »Moved Moments« suchen und aus dieser Spurensuche heraus einen kurzen Film gestalten. Die ganz eigene Auseinandersetzung wird zum Konzert des GewandhausKinderchores am 19.03.2017 im Foyer des Gewandhauses präsentiert.

Projektdauer: 8 - 10 Workshops/ Projektwoche,

Klassenstufen 7 - 10

Hörspielprojekt - EINE GESCHICHTE (M)EINER STADT

Die Stadt als ein Ort der Gegensätze hält für uns viele verschiedene Möglichkeiten bereit: Anfang und Ende, Neues und Altes, Wandel und Tradition, Glück und Gefahr, Ordnung und Chaos, Konflikt und Lösung, Feindschaft und Liebe, Verloren sein und Zugehörigkeit. Im bunten Großstadtdschungel kann es passieren, sich zu verlieren und fremd zu fühlen. Bernsteins „West Side Story“ erzählt zwar vom Leben in New York in den 1950er Jahren, die Geschichte lässt sich aber problemlos in die moderne Stadt des 21. Jahrhunderts übertragen. Was bedeutet es für dich in einer Stadt zu leben? Welcher Sound gehört zu (d)einer Stadt? Welche Klänge, welche Menschen, was umgibt dich? Zusammen mit der Hörspielwerkstatt klangumfang schreibt ihr eure ganz eigene Großstadtstory! Begebt euch auf die Suche nach verlorenen Klängen, dem Rhythmus der Stadt… euren Erinnerungen, Träumen, Wünschen und vielem mehr. Eure persönlichen Geschichten werden unter freiem Himmel beim Klassik airleben am 24. 06. 2017 im Leipziger Rosental präsentiert.

Projektdauer: 3-5 Projekttage und 2-3 Workshops

Klassenstufen: 9 - 12

Groß werden

Auch in dieser Saison soll es wieder einen Literaturwettbewerb zu Texten von Schülern geben, die im Konzert am 23.5.2017 zwischen den Musiktiteln vorgetragen werden. Eine Jury, in der so prominente Leipziger wie der Musiker Sebastian Krumbiegel mitwirken, entscheidet über die schönsten, originellsten und besten Texte. Ein spannendes Projekt - und jedes Jahr anders.

Projektdauer: 2–4 Workshops

Klassenstufen 6–12

Orchesterwerkstatt - VIER JAHRESZEITEN

In der spielzeitübergreifenden Impuls-Orchesterwerkstatt laden wir Schülerinnen und Schüler dazu ein, über einen längeren Zeitraum das Gewandhausorchester aus ganz unterschiedlichen Perspektiven kennenzulernen und zu erkunden. Workshops mit Musikern des Orchesters, eine Entdeckertour durch das Gewandhaus und ein Probenbesuch geben einen exklusiven Einblick in die Welt hinter der Bühne. In der Orchesterwerkstatt darf kräftig mitgemacht und selber ausprobiert werden! Meldet Euch mit Eurer Klasse an und werdet Orchesterexperten!

Projektdauer: 6 - 8 Treffen (verteilt über die gesamte Spielzeit)

Klassenstufe 1 - 4

Schülerbeitrag - ORGELFAMILIENKONZERT

Einige Familienkonzerte am Gewandhaus werden von einem Schülerbeitrag einer Leipziger Schulklasse bereichert. Die mitwirkenden Kinder setzen sich kreativ und nachhaltig mit einem Werk des Konzertes auseinander und suchen unter Anleitung der Musikvermittlung eigene Zugänge zur Musik. Der dabei entstandene szenische oder halbszenische Beitrag wird vor Beginn des Familienkonzerts im Foyer des Gewandhauses dem Publikum präsentiert.

Projektdauer: etwa 6 Workshoptage verteilt über ca. 2 Monate

Klassenstufen 3–4