Anna Luisa Volkwein*

Position Mendelssohn-Orchesterakademie
Instrument Zweite Violinen

Anna Luisa Volkwein wurde 1993 in Wangen im Allgäu geboren und erhielt im Alter von 5 Jahren ihren ersten Violinunterricht. Sie begann ihr Studium bei Prof. Sebastian Hamann zunächst an der Hochschule für Musik in Luzern und wechselte nach zwei Jahren zu ihm an die Musikhochschule Freiburg. Weitere wichtige musikalische Impulse erhielt sie u.a von Isabelle van Keulen, Detlef Hahn, Olivier Charlier und Viviane Hagner. Erste Orchestererfahrungen sammelte sie schon vor ihrem Studium im Bundesjugendorchester und dem Norwegischen Nationalen Jugendorchester. Seit 2014 ist sie Mitglied des Gustav Mahler Jugendorchesters und spielte 2017/2018 als Praktikantin der 1. Violinen in der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken/ Kaiserslautern. Seit September 2018 ist sie Mitglied der Mendelssohn Orchesterakademie.