13.-24. MAI 2021
Mahler Festival

Gudrun Hinze

PositionSolo-Piccoloflöte
InstrumentFlöten
Im Orchester seit1. August 1993
EnsemblesLeipziger Querflötenensemble Quintessenz, Trio Vigor
Webwww.quintessenz-leipzig.de

Gudrun Hinze, geboren in Homburg/Saar,  studierte in Düsseldorf und in Essen. Nach Engagements am WDR Sinfonieorchester Köln und beim MDR Sinfonieorchester Leipzig trat sie 1993 die Stelle einer Solo-Piccoloflötistin im Gewandhausorchester zu Leipzig an. Seit 1999 ist sie ebenfalls Piccolistin im Festspielorchester Bayreuth. Gudrun Hinze unterrichtet im Fach Piccolo und gibt Meisterkurse für ihr Instrument. Zwei CDs mit Piccolo-Literatur bei Berlin Classics und Talanton Records zeugen von ihrem Engagement als Solistin.
Im Jahr 1996 war sie Mitbegründerin des Leipziger Querflötenensemble Quintessenz, in dem sie als Spezialistin für Piccolo bis heute spielt. Die Bearbeitungen von Literatur für Quintessenz stammen zum überwiegenden Teil aus ihrer Feder und sind vielfach preisgekrönt.

www.quintessenz-leipzig.de