Leipzig klingt weiter

Das Gewandhaus und Leipzigs freie Szene haben sich zusammengeschlossen, damit Clubs und kleine Bühnen ihren Künstler*innen coronataugliche Spielstätten und ihren Gästen lebendige Programme anbieten können, um Leipzig in allen musikalischen Facetten weiter klingen zu lassen.

Durch den Lockdown und die sich immer wieder ändernden pandemiebedingten Rahmenbedingungen ist es zu zahlreichen Stornierungen von Miet- und Eigenveranstaltungen gekommen und damit zu freien Raumkapazitäten im Gewandhaus. Daneben sind Veranstalter der freien Szene aufgrund der Hygieneregeln derzeit nur sehr eingeschränkt in der Lage, ein umfangreiches Programm anzubieten. Durch Kapazitätsbeschränkungen können sie nur sehr begrenzt Publikum in ihren Spielstätten empfangen.

Weiterlesen