Di


Barlach-Ebene

West-Eastern Serenade

After Work Concert

Leipziger Querflötenensemble Quintessenz (Anna Garzuly-Wahlgren Flöte, Jérémie Abergel Piccoloflöte, Manfred Ludwig Flöte, Bettine Keyßer Flöte/Altflöte, Christian Sprenger Flöte/Bassflöte)

Julius Röntgen — Serenade (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Georg Friedrich Händel — Einzug der Königin von Saba – Sinfonia aus dem Oratorium „Salomon“ HWV 67 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Georg Friedrich Händel — Comfort ye my people – Rezitativ aus dem Oratorium "Messiah" HWV 56 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Georg Friedrich Händel — Ev'ry valley shall be exalted – Arie aus dem Oratorium "Messiah" HWV 56 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Theodor Blumer — Valse Boston – aus der Tanz-Suite für fünf Blasinstrumente op. 53 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Theodor Blumer — Onestep – aus der Tanz-Suite für fünf Blasinstrumente op. 53 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Sergej Rachmaninoff — Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Leonard Bernstein — Sennets & Tuckets – 1. Satz aus dem Divertimento for Orchestra (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Leonard Bernstein — Waltz – 2. Satz aus dem Divertimento for Orchestra (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Leonard Bernstein — Turkey Trot – 5. Satz aus dem Divertimento for Orchestra (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Leonard Bernstein — Mazurka – 3. Satz aus dem Divertimento for Orchestra (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Leonard Bernstein — Samba – 4. Satz aus dem Divertimento for Orchestra (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)


Preise: 17 EUR
Flexpreise: 19 EUR


Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig