Di


Schaubühne Lindenfels

Bitte beachten Sie die Besetzungs- und Programmänderung.

Gewandhaus spielt Kino

Allegro non troppo

Veronika Starke Violine, Johanna Berndt Violine, Katharina Dargel Viola, Michael Peternek Violoncello, Denny Wilke Klavier/Harmonium, Michael Schönheit Klavier/Harmonium

Antonín Dvořák — Bagatellen op. 47

Karl Adolf Lorenz — Abendfrieden op. 52

Johann Strauß (Sohn) — Schatz-Walzer op. 418 (Bearbeitung für Klavier, Harmonium un d Streichquartett von Anton Webern)

Johann Strauß (Sohn) — Walzer "Rosen aus dem Süden" op. 388 (Bearbeitung für Klavier, Harmonium und Streichquartett von Arnold Schönberg)

Johann Strauß (Sohn) — Lagunen-Walzer op. 411 (Bearbeitung für Klavier, Harmonium und Streichquartett von Arnold Schönberg)
(20.15 Uhr: Allegro non troppo, Fantasyfilm/Liebesfilm IT 1976, Regie: Bruno Bozzetto)


Preise: 17 EUR
Tickets kaufen


Kooperation von Gewandhaus zu Leipzig und Schaubühne Lindenfels


Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig