Di


Barlach-Ebene

After Work Concert: Musikalische Wege zur Krippe

"Sternenklänge"

Leipziger Querflötenensemble Quintessenz, Sébastian Jacot Flöte (Gudrun Hinze Flöte/Piccolo, Manfred Ludwig Flöte, Bettine Keyßer Flöte/Altflöte, Christian Sprenger Flöte/Bassflöte)

Michael Praetorius — Wie schön leuchtet der Morgenstern (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Béla Bartók — Adagio religioso aus dem 3. Konzert für Klavier und Orchester (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Antonio Vivaldi — Concerto f-Moll op. 8/4 RV 297 ("Der Winter" aus "Die vier Jahreszeiten") (Bearbeitung für Flötenquintett von Christian Sprenger)

Wil Offermans — Forbidden Valley

Georg Friedrich Händel — Comfort ye - Ev'ry Valley - aus dem Oratorium "Messiah" HWV 56 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Johann Sebastian Bach — Ich steh an deiner Krippen hier - aus dem Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Johann Sebastian Bach — Großer Herr und starker König - aus dem Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)

Frank Bridge — Sir Roger de Coverley - A Christmas Dance (Bearbeitung für Flötenquintett von Gudrun Hinze)


Preise: 17 EUR
Tickets kaufen


Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig