13.-24. MAI 2021

So


Mendelssohn-Saal

Fokus: Gewandhauskomponist HK Gruber

Sinfonietta Leipzig, HK Gruber Gesang/Leitung

Kurt Weill — Berlin im Licht

Hanns Eisler — Ballade von der Krüppelgarde - aus dem Balladenbuch op. 18/1

Hanns Eisler — 2. Suite für Orchester op. 24 ("Niemandsland")

Kurt Weill — Öl-Musik

Hanns Eisler — Ballade von der Wohltätigkeit op. 22/2

Hanns Eisler — Das Lied vom SA-Mann op. 41/1

Hanns Eisler — 3. Suite für Orchester op. 26 ("Kuhle Wampe")

Pause

Kurt Weill — Der Morgenchoral des Peachum – aus der "Dreigroschenoper"

Kurt Weill — Lied von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens – aus der "Dreigroschenoper"

Hanns Eisler — Ballade vom Nigger Jim - aus dem Balladenbuch op. 18/6

Hanns Eisler — Ballade von den Säckeschmeißern op. 22/4

Kurt Weill — Klopslied

Kurt Weill — Kleine Dreigroschenmusik

Hanns Eisler — Stempellied

Kurt Weill — Die Moritat von Mackie Messer – aus der "Dreigroschenoper" – Jazzarrangement Nr. 18


Preise: 16/12 EUR
Flexpreise: 18/13 EUR
Ermäßigung für Berechtigte
Abos: Serie I
Tickets kaufen


Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig