Do


Mendelssohn-Saal

Test- oder Immunisierungsnachweis für Konzertbesuch zwingend

Leipzig klingt weiter

Ost-Passage Theater e.V. präsentiert: Schatz und Schande – eine Volksliedertheaterrevue der Liebe

Milena Gürtler, Kay Liemann Spiel/Gesang, Felix Klinger Violine, Clemens Reichmann E-Piano/Synthesizer, Annika Frick Tuba, Steffen Roth Schlagzeug, Philipp Rücker Musikalische Leitung/Komposition, Leonie Sowa Regie/Dramaturgie, Milena Gürtler, Kay Liemann, Philipp Rücker, Leonie Sowa Text, Leonie Sowa, Philipp Rücker Konzept


Deutsche Volkslieder im Hier und Jetzt? Fragen über den Status Quo der Kultur, den Zustand der Liebe und was davon noch übrig bleiben soll.

Ein Augenschmaus, ein Fest der Ohren, Dionysien der Sinne. Auch mit kritischem Abstand. In jedem Fall: Musiktheater der besonderen Sorte.

 


Preise: 28/19,20 EUR (inkl. VVK-Gebühr)
Ermäßigung: 17/17 EUR
Ermäßigung für Berechtigte
Tickets kaufen


Veranstalter: Ost-Passage Theater in Kooperation mit dem Gewandhaus zu Leipzig