13.-24. MAI 2021

Sa


Konzertfoyer Opernhaus

Junge Oper Leipzig (Ballett)

DER KARNEVAL DER TIERE

Gewandhausorchester, Samuel Emanuel Musikalische Leitung, Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie

Camille Saint-Saëns — Der Karneval der Tiere

Sa


Opernhaus

Victor Ullmann

DER STURZ DES ANTICHRIST

Gewandhausorchester, Matthias Foremny Musikalische Leitung, Balázs Kovalik Inszenierung

Viktor Ullmann — Der Sturz des Antichrist

Sa


Open-Air-Bühne im Rosental

Klassik airleben

Gewandhausorchester, Andris Nelsons Dirigent, Olga Peretyatko Sopran, Pavol Breslik Tenor, Malte Arkona Moderation

Orchesterwerke und Höhepunkte aus Operetten von Johann Strauß Sohn ("Die Fledermaus"), Franz Lehár ("Die lustige Witwe", "Das Land des Lächelns") u. a.

So


Opernhaus

Premiere

CAPRICCIO

Gewandhausorchester, Ulf Schirmer Musikalische Leitung, Jan Schmidt-Garre Inszenierung

Richard Strauss — Capriccio op. 85

Di


Konzertfoyer Opernhaus

Junge Oper Leipzig (Ballett)

DER KARNEVAL DER TIERE

Gewandhausorchester, Samuel Emanuel Musikalische Leitung, Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie

Camille Saint-Saëns — Der Karneval der Tiere

Mi


Konzertfoyer Opernhaus

Junge Oper Leipzig (Ballett)

DER KARNEVAL DER TIERE

Gewandhausorchester, Samuel Emanuel Musikalische Leitung, Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie

Camille Saint-Saëns — Der Karneval der Tiere

Do


Opernhaus

Wolfgang Amadeus Mozart

DIE ZAUBERFLÖTE

Gewandhausorchester, David Reiland Musikalische Leitung, Barbora Horáková Inszenierung

Wolfgang Amadeus Mozart — Die Zauberflöte

Fr


Thomaskirche

Motette

Thomanerchor Leipzig, Basso continuo (Gewandhausorchester), Gotthold Schwarz

Fr


Opernhaus

Ballettvorstellung

SOTO / SCHOLZ / SCHRÖDER

Gewandhausorchester, Matthias Foremny Musikalische Leitung, Mario Schröder Choreografie, Uwe Scholz Choreografie, Cayetano Soto Choreografie

Werke von Robert Schumann , Aaron Copland , David Lang

Fr


Festspielhaus Baden-Baden

Gastspiel in Baden-Baden

Gewandhausorchester, Andris Nelsons Dirigent

Anton Bruckner — 8. Sinfonie c-Moll WAB 108 (Fassung von 1890 – Edition Nowak)