Gruppenbestellung

Gesonderte Vorverkaufs- und Reservierungsbedingungen für Gruppen ab 15 Personen

Aufgrund der voraussichtlich weiterhin sehr dynamischen Situation in den nächsten Monaten erfolgt der Ticketverkauf in der Saison 2021/ 2022 jeweils im zweimonatigen Rhythmus.

Nach Ihrer schriftlichen Buchungsanfrage erhalten Sie von uns zunächst eine Vormerkungsbestätigung mit der Angabe der Kartenanzahl. Eine Zuteilung Ihrer vorgemerkten Kontingente erfolgt für die Veranstaltungen im:

September und Oktoberab 16.08.2021
November und Dezemberab 01.10.2021
Januar und Februarab 01.12.2021
März und Aprilab 01.02.2022
Mai, Juni und Juliab 01.04.2022

 

Sie erhalten dann ein verbindliches Angebot mit der Angabe der Kartenanzahl und des Preises. An das vorliegende Angebot halten wir uns 14 Tage gebunden; es ist nach Ablauf dieser Frist hinfällig und die Karten werden anderweitig vergeben. Bitte lassen Sie uns das unterzeichnete Angebot fristgerecht zukommen. Innerhalb dieser 14-tägigen Frist können Sie ohne Kosten ganz oder teilweise von dem Angebot zurücktreten.

Nehmen Sie unser Angebot an, senden wir Ihnen eine verbindliche Rechnung zu. Eine Rücknahme der Karten nach Rechnungslegung ist nicht möglich. Nach Zahlungseingang werden Ihnen die Karten grundsätzlich postalisch (gegen Gebühr) zugesendet.

Eine kostenfreie Kontingentrücknahme oder -reduzierung ist demnach bis zur Unterzeichnung des verbindlichen Angebots möglich.

Eine Kartenanfrage in der laufenden Saison ist jederzeit schriftlich möglich. Können wir Ihnen nicht gleich ein Kontingent, die gewünschte Kartenanzahl oder Preiskategorie anbieten, vermerken wir Sie gern auf unserer Warteliste und informieren Sie automatisch, sobald wieder Konzertkarten zur Verfügung stehen.

 

 

Gern beraten wir Sie zu den folgenden Höhepunkten in der Saison 2021/ 2022:

  • Fokus: Gewandhauskomponistin Sofia Gubaidulina
    Sie erwarten zahlreiche Werke der wohl bedeutendsten lebenden Komponistin, die in diesem Jahr ihren 90. Geburtstag feiert. Darunter das Tripelkonzert für Violine, Violoncello, Bajan und Orchester (17./19.09.21) und das Offertorium – Konzert für Violine und Orchester (11./12.11.21) unter der Leitung von Andris Nelsons.
  • Fokus: 40 Jahre Neues Gewandhaus
    Wir feiern die Eröffnung des Neuen Gewandhauses am 08. Oktober 1981 mit Werken ostdeutscher Komponisten. Darunter Holfofernes von Siegfried Matthus (7./8.10.21) unter der Leitung  der amerikanischen Dirigentin Karina Canellakis und die Uraufführung Neues Werk für Klavier und Orchester von Bernhard Franke mit Michael Wollny (2./3.12.21) und Andris Nelsons.
  • Fokus: Mendelssohn-Festtage des Gewandhauses
    In dieser Saison startet ein alljährliches einwöchiges Festival um Mendelssohns Todestag am 4. November.
    Diesjähriger Höhepunkt ist die Aufführung des »Elias« im Großen Concert unter der Leitung von Andris Nelsons (4./5./7.11.21).
  • Fokus: Arthur Nikisch zum 100. Todestag
    Wir präsentieren Werke Nikischs und Werke, die am Gewandhaus unter ihm ur- oder erstaufgeführt wurden. Darunter die Orchester-Fantasie über Themen aus Victor Neßlers Oper »Der Trompeter von Säckingen« (20./21./23.1.22) unter der Leitung von Andris Nelsons und das Streichsextett in der Kammermusik am 30.1.22 mit dem Gewandhaus-Quartett.
  • Fokus: Richard Strauss
    In diesem Fokus wird es einen gemeinsamen Aufnahme-Zyklus mit dem Boston Symphony Orchestra geben. Darunter Macbeth | Rosenkavalier-Suite | Heldenleben am 7./6.4.21 und Don Juan | Burleske | Zarathustra  am 5./6.5.22 im Grossen Concert und jeweils unter der Leitung von Andris Nelsons.
  • Klavierabende und Rezitals
    Klavierabende mit Igor Levit, Sir András Schiff, Grigory Sokolov, Daniil Trifonov, Krystian Zimerman.
    2 Duo-Rezitals mit Nikolaj Szeps-Znaider/Rudolf Buchbinder (28.11.21) und Daniil Trifonov/Matthias Goerne (18.06.22).
    Trio-Rezitals mit Martha Argerich/Gidon Kremer/Mischa Maisky (22.01.22) und Lisa Batiashvili/Gautier Capuçon/Jean-Yves Thibaudet (11.02.22)

 

 

Wir begrüßen Sie auf den folgenden Messen:

  •  ITB Berlin: 09. bis 13. März 2022

Kontakt für Ihre Ticketanfrage

Jenny Velazquez Cardona & Grit Engel

Telefon+49 341 1270 449 / 307
Fax+49 341 1270 222
E-Mailgrosskunden@gewandhaus.de

Gewandhaus zu Leipzig
Augusutsplatz 8
04109 Leipzig

Individuelle Gruppenführungen im Gewandhaus zu Leipzig

Leipzig Erleben GmbH
Frau Macourek & Frau Hebestreit

Telefon+49 341 7104 230/ -237
Fax+49 341 7104 231
E-Mailgewandhaus@leipzig-erleben.com

Tourist-Information
Katharinenstraße 8
04109 Leipzig

Webseite