Saisoneröffnung mit Andris Nelsons

Begrüßen Sie gemeinsam die neue Gewandhaus-Saison!

Seit 2014 ist Andris Nelsons Music Director des Boston Symphony Orchestra (BSO). In der Jubiläumssaison 2017/2018 hat er das Amt des Gewandhauskapellmeisters in Leipzig angetreten. Seien Sie zu Gast beim Großen Concert anlässlich der Eröffnung der neuen Gewandhaus-Saison unter Andris Nelsons Leitung. Lassen Sie sich zu einer aufregenden Reise einladen und kombinieren Sie dieses Highlight mit einem Aufenthalt in der Musikstadt Leipzig.

 

Konzertprogramm 

  • Solist: Yo-Yo-Ma (Violoncello)
  • Leitung: Andris Nelsons
  • Sean Shepherd Neues Werk (Europäische Erstaufführung, Auftragswerk des Gewandhausorchesters und des Boston Symphony Orchestra)
  • Dmitri Schostakowitsch 1. Konzert für Violoncello und Orchester Es-Dur op. 107
  • Leonard Bernstein Three Meditations aus "Mass"Béla Bartók Konzert für Orchester Sz 116

 

 

Anmeldeschluss: 29. Juni 2018

Leistungen und Preise

Boston Symphony Orchestra in Leipzig

Neue musikalische Horizonte

Andris Nelsons ist 21. Gewandhauskapellmeister und gleichzeitig seit 2014 "Music Director" des Boston Symphony Orchestra. Diese beiden Engagements haben die Idee entstehen lassen, auf verschiedenen Ebenen eine wegweisende Kooperation der beiden renommierten Orchester ins Leben zu rufen. Nach seinen Vorstellungen werden sich dem Publikum neue musikalische Horizonte im Konzertsaal erschließen.

Am 8. September 2018 bietet sich erstmals die Gelegenheit, das Boston Symphony Orchestra mit Mahlers 3. Sinfonie d-Moll im Gewandhaus Leipzig zu erleben. Seien Sie dabei!

 

Konzertprogramm 

  • Boston Symphony Orchestra
  • Frauen des GewandhausChores
  • GewandhausKinderchor
  • Andris Nelsons
  • Susan Graham Mezzosopran
  • Gustav Mahler - 3. Sinfonie d-Moll

 

Anmeldeschluss: 15. Juni 2018

Leistungen und Preise