Mi

06. Nov 2024

20 Uhr
Mendelssohn-Saal

Werke von Ludwig van Beethoven , Robert Schumann , Nikolay Khozyainov , Felix Mendelssohn Bartholdy

zurück

Der Pianist und Komponist Nikolay Khozyainov gilt als einer der außergewöhnlichsten Musiker der Welt. Er hat das Publikum auf den renommiertesten Bühnen aller Kontinente verzaubert. Nikolay Khozyainov…

weiterlesen

Der Pianist und Komponist Nikolay Khozyainov gilt als einer der außergewöhnlichsten Musiker der Welt. Er hat das Publikum auf den renommiertesten Bühnen aller Kontinente verzaubert. Nikolay Khozyainov spielt ein Programm mit Werken von Liszt, Mendelssohn, Chopin und Schumann, die komponiert wurden, um Spenden für das erste Beethoven-Denkmal in Bonn zu sammeln.

Franz Liszt leitete das Projekt. Diese Stücke wurden in einem Album zusammengestellt und veröffentlicht, und der Erlös aus dem Verkauf kam dem Beethoven-Denkmal zugute. Das Denkmal wurde schließlich im Jahr 1845 in Bonn errichtet, wo es bis heute steht. Maestro Nikolay Khozyainov hat zahlreiche renommierte Auszeichnungen erhalten, darunter die Goldmedaille für den Frieden der Vereinten Nationen. Er wurde vom König von Spanien zum Ritter geschlagen und vom japanischen Kaiser Akihito geehrt.