Do

25. Nov 2021

20 Uhr
Großer Saal

Es gilt die 2-G-Regel. Ticketverkauf ab 15.10.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.10.2021

Werke von Franz Schubert

zurück

Vor weitem Horizont Heute sind sie Publikumslieblinge, zu Franz Schuberts Lebzeiten wurden die Werke nie aufgeführt. Musikgeschichte verläuft weder gerecht, noch logisch oder vorhersehbar. Dass die…

weiterlesen

Grosse Concerte

Gewandhausorchester, Herbert Blomstedt Dirigent

Werke von Franz Schubert

Konzerteinführung mit Ann-Katrin Zimmermann um 19.15 Uhr - Schumann-Eck

Preise: 73/55/45/34/22/6 EUR
Flexpreise: 80/61/50/37/24/7 EUR
Donnerstag Ermäßigung für Berechtigte
Es gilt die 2-G-Regel. Ticketverkauf ab 15.10.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.10.2021

Präsentiert von Sparkasse Leipzig

Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig

Vor weitem Horizont

Heute sind sie Publikumslieblinge, zu Franz Schuberts Lebzeiten wurden die Werke nie aufgeführt. Musikgeschichte verläuft weder gerecht, noch logisch oder vorhersehbar. Dass die bahnbrechende Sinfonik des als Komponist von Liedern und Kammermusik hochgeschätzten Wiener Beethoven-Zeitgenossen überhaupt in den Konzertsaal fand, hat mit Leipzig und dem Gewandhaus, mit dem Verlags- und Konzertwesen der Musikstadt, mit Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann zu tun. Dieser große musikgeschichtliche Resonanzraum verleiht dem Schubert-Zyklus des Gewandhausorchesters unter seinem Ehrendirigenten Herbert Blomstedt eine einzigartige historische Tiefendimension.