Spielplan des Gewandhauses

Di

31. Jan 2023

20 Uhr
Mendelssohn-Saal

FRONTM3N! Bekannt wurden die drei fabelhaften Sänger unter anderem als Sänger der Hollies, 10cc, Sweet, Sailor oder Smokie. Frontm3n die wegen ihres fantastischen Harmoniegesangs und ihrer…

weiterlesen

FRONTM3N

Preise: 72,15/64,10/57,20/51,45 EUR (inkl. VVK-Gebühr)

Veranstalter: Concertbüro Zahlmann GmbH

FRONTM3N! Bekannt wurden die drei fabelhaften Sänger unter anderem als Sänger der Hollies, 10cc, Sweet, Sailor oder Smokie.

Frontm3n die wegen ihres fantastischen Harmoniegesangs und ihrer Ohrwurm-Melodien längst als die „britischen Eagles“ gelten, veröffentlichten bereits Ende Oktober 2021 ihr neues Studioalbum „Enjoy The Ride“, das mit zwölf brandneuen, selbstgeschriebenen Songs ein kleines Meisterwerk geworden ist.

Nun folgt die Tour zum Album. Wie gewohnt „An Exclusive Acoustic Night“, vollgepackt mit Hits und eigenen Songs die jeder kennt und jeder liebt, neu und auf frische, akustische Art interpretiert. Jeder Song mit seiner eigenen Geschichte aus der musikalischen Reise der drei Musiker.

Das Brit-Trio ist durchaus eine Art Supergroup - immerhin ist oder war jeder von ihnen Sänger einer Band, die es bis in die höchsten Pop- und Rocksphären schaffte. Howarth ist seit Jahren Sänger von The Hollies, Lincoln war 13 Jahre Leadsänger bei Sweet und ist aktuell der Frontmann bei Smokie und Wilson lieh seine Stimme 20 Jahre lang der Band 10cc. Gemeinsam agiert das Trio seit sechs Jahren als FRONTM3N!

Erleben Sie die drei Ausnahmemusiker auf Ihrer „Enjoy The Ride“ – Tour 2023 und genießen Sie ein „Unplugged“ – Konzert der Extraklasse.

Weitere Infos online unter frontm3n.de

Mi

01. Feb 2023

09 Uhr
Mendelssohn-Saal

Restkarten zu 4 EUR ab dem 18.01.2023 in der Musikalienhandlung M. Oelsner. Eventuell gelten Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld.

Peter und der Wolf

Schulkonzert

Leipziger Symphonieorchester, Robbert van Steijn Dirigent, Matthias Bega Sprecher

Restkarten zu 4 EUR ab dem 18.01.2023 in der Musikalienhandlung M. Oelsner. Eventuell gelten Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld.

Veranstalter: Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"

Restkarten zu 4 EUR ab dem 18.01.2023 in der Musikalienhandlung M. Oelsner. Eventuell gelten Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld.

Mi

01. Feb 2023

10.30 Uhr
Mendelssohn-Saal

Restkarten zu 4 EUR ab dem 18.01.2023 in der Musikalienhandlung M. Oelsner. Eventuell gelten Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld.

Peter und der Wolf

Schulkonzert

Leipziger Symphonieorchester, Robbert van Steijn Dirigent, Matthias Bega Sprecher

Restkarten zu 4 EUR ab dem 18.01.2023 in der Musikalienhandlung M. Oelsner. Eventuell gelten Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld.

Veranstalter: Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"

Restkarten zu 4 EUR ab dem 18.01.2023 in der Musikalienhandlung M. Oelsner. Eventuell gelten Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld.

eine Reihe tanzender Menschen auf der Bühne
eine Reihe tanzender Menschen auf der Bühne

Mi

01. Feb 2023

20 Uhr
Großer Saal

Irische Tanzshow “Danceperados of Ireland” kommt nach Leipzig Die “Danceperados of Ireland“ gastieren mit ihrer Show „Whiskey you are the devil” am Mittwoch, dem 1.2.23, in Leipzig im Gewandhaus (20…

weiterlesen

Whiskey you are the devil Tour

Danceperados of Ireland - An authentic show of Irish music, song & dance

Preise: 70,08/65,68/61,28/56,88/52,48/48,08 EUR (inkl. VVK-Gebühr)
Ermäßigung für Berechtigte

Veranstalter: Danceperados of Ireland GmbH

Irische Tanzshow “Danceperados of Ireland” kommt nach Leipzig

 

Die “Danceperados of Ireland“ gastieren mit ihrer Show „Whiskey you are the devil” am Mittwoch, dem 1.2.23, in Leipzig im Gewandhaus (20 Uhr). Die Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei übersetzt heißt sie „die Tanzwütigen“. Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut.

 

Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Sextett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige „All Ireland Champions“ dabei.

 

Für die Choreographie ist der zweimalige „World Champion“ Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein.

 

Eine auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit irischen Landschaften und Motiven rund um den Whiskey gibt dem Publikum das Gefühl, mittendrin – also in Irland – zu sein. Die Danceperados überzeugen mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live! Jetzt können die Weltmeister endlich zeigen, was sie können!

www.danceperados.com

Oper Leipzig am 17.11.2023 - HP2 „Don Giovanni“
Oper Leipzig am 17.11.2023 - HP2 „Don Giovanni“

Do

02. Feb 2023

15 Uhr
Opernhaus

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Wolfgang Amadeus Mozart — Don Giovanni

zurück

1787: Zwei Jahre nach »Le nozze di Figaro«, zwei Jahre vor Ausbruch der Französischen Revolution betritt ein Mann die Bühne und seitdem herrscht Hochdruck – emotionaler, psychischer und musikalischer!…

weiterlesen

Oper

DON GIOVANNI

Gewandhausorchester, Jonathan Darlington Musikalische Leitung, Katharina Thoma Inszenierung

Wolfgang Amadeus Mozart — Don Giovanni

Preise: 79/69/56/44/35/17 EUR
Ermäßigung für Berechtigte
Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Veranstalter: Oper Leipzig

1787: Zwei Jahre nach »Le nozze di Figaro«, zwei Jahre vor Ausbruch der Französischen Revolution betritt ein Mann die Bühne und seitdem herrscht Hochdruck – emotionaler, psychischer und musikalischer! Denn … 1470! Frauen – so prahlt und behauptet zumindest sein größter Fan Leporello – wurden vom größten Womanizer aller Zeiten aufs Innigste begehrt und verführt. Sein klingender Name: Don Giovanni. Und: Er liebt sie alle! Sein buntes Treiben dirigiert ihn durch alle Gesellschaftsschichten, ungeachtet ob die Dame seiner Wahl bereits einem anderen angehört. Mag man auch an der Gesamtzahl seiner Eroberungen kleine Zweifel haben, so ist die Anziehung des Don Giovanni auf das weibliche Wesen unbestritten. Doch was ist sein Geheimnis? Ist es Macht? Ist es Geld? Öffnet er seinen Geliebten eine verbotene Kammer? Wir begleiten den Frauenhelden nach seinem jüngsten Liebesabenteuer, bei dem nicht alles nach Plan läuft, es bereits kurz nach Beginn der Oper einen Toten gibt, und eine alle Sinne ergreifende Suche nach dem Mann beginnt, der uns verschmitzt entgegenruft: »Viva la libertà!« In seiner zweiten Zusammenarbeit mit dem Librettisten Lorenzo Da Ponte gelang Mozart ein musikalisches Meisterwerk, das sich zwischen der leichten, komischen Welt der Opera buffa und der abgründigen Welt des sinnlich Dämonischen bewegt und Zuhörerinnen und Zuhörer gleichermaßen in leidenschaftliche Sphären entführt.

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de