Frank-Steffen Elster

Frank-Steffen Elster wurde 1976 in Leipzig geboren. Seine ersten musikalischen Erfahrungen sammelte er als Mitglied des Gewandhauskinder- und Jugendchores, später studierte er an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater Chordirigieren, Dirigieren und Gesang. Noch während dieser Zeit gründete er das Ensemble avelarte, das er bis 2007 leitete. In der Spielzeit 1999/2000 wurde Frank-Steffen Elster als Assistent des Gewandhauschordirektors Morten Schuldt-Jensen für die tägliche musikalische Arbeit mit dem Kinderchor verantwortlich. Daneben gehörten auch die Probenarbeit und einzelne Projekte mit dem GewandhausChor zu seinen Aufgaben. Seit 2004 ist er Leiter des GewandhausKinderchores, seit 2014 leitet er außerdem den GewandhausJugendchor.

Zur eigenen Konzerttätigkeit mit beiden Chören kommen Einstudierungen für namhafte Dirigenten wie Andris Nelsons, Riccardo Chailly, Herbert Blomstedt, Philippe Herreweghe, Christopher Hogwood, Michel Plasson, John Mauceri, Alan Gilbert oder Daniele Gatti. Von 2007 bis 2014 war Frank-Steffen Elster außerdem Chordirektor des Stadtsingechores zu Halle. Mit diesem traditionsreichen Knabenchor gastierte er in ganz Deutschland und im Ausland. Schwerpunkt war dabei die Pflege der geistlichen Chormusik. Von 2011 bis 2014 war Frank-Steffen Elster auch Chordirektor der Robert-Franz-Singakademie, mit der er sich ein großes Repertoire der klassischen Chorliteratur erschloss. Der vielseitige Dirigent arbeitete bereits mit vielen namhaften Ensembles, u.a. mit der Staatskapelle und dem Händelfestspielorchester Halle, mit der Lautten Compagney Berlin, dem L’Orfeo Barockorchester, der Berliner Akademie für Alte Musik oder dem RIAS Kammerchor zusammen. Seit 2015 nimmt Frank-Steffen Elster einen Lehrauftrag für Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig wahr. Er ist außerdem auch ein aktiver Komponist und Arrangeur und schuf die Musik für mehrere Spiel- und Dokumentarfilme sowie für Theaterproduktionen und zuletzt mit Von Zwergen, Riesen und Kindern sogar eine Kinderoper, die 2017 im Gewandhaus ihre Uraufführung erlebte. Zahlreiche Rundfunk-, Film-, Fernseh- und CD-Produktionen dokumentieren die große Bandbreite seiner künstlerischen Arbeit.

Sa

04. Dez 2021

16 Uhr
Mendelssohn-Saal

Es gilt die 2-G-Regel. Ticketverkauf ab 15.10.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.10.2021

Chöre

Adventskonzert

Vorfreude, schönste Freude

GewandhausKinderchor, Frank-Steffen Elster Leitung, Mendelssohn-Quartett Leipzig (Gunnar Harms Violine, Kıvanç Tire Violine, Larissa Petersen Viola, Susanne Raßbach Violoncello), Manfred Ludwig Flöte, Walter Zoller Klavier

Preise: 18/16 EUR
Flexpreise: 20/18 EUR
Ermäßigung für Berechtigte
Es gilt die 2-G-Regel. Ticketverkauf ab 15.10.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.10.2021

Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig

So

05. Dez 2021

11 Uhr
Mendelssohn-Saal

Es gilt die 2-G-Regel. Ticketverkauf ab 15.10.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.10.2021

Chöre

Adventskonzert

Vorfreude, schönste Freude

GewandhausKinderchor, Frank-Steffen Elster Leitung, Mendelssohn-Quartett Leipzig (Gunnar Harms Violine, Kıvanç Tire Violine, Larissa Petersen Viola, Susanne Raßbach Violoncello), Manfred Ludwig Flöte, Walter Zoller Klavier

Preise: 18/16 EUR
Flexpreise: 20/18 EUR
Ermäßigung für Berechtigte
Es gilt die 2-G-Regel. Ticketverkauf ab 15.10.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.10.2021

Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig

Sa

11. Dez 2021

20 Uhr
Großer Saal

Es gilt die 2-G-Regel. Ticketverkauf ab dem 15.10.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.10.2021 / keine Ermäßigung im Rahmen der Gewandhausorchester Card

Werke von Georg Friedrich Händel , Johann Sebastian Bach

Sa

05. Feb 2022

16 Uhr
Großer Saal

Ticketverkauf ab 15.12.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.12.2021

Werke von Manfred Züghart , Wolfgang König

Musik entdecken Chöre

Chor-Familienkonzert

War einmal ein Bumerang ...

GewandhausKinderchor, Frank-Steffen Elster Leitung, Mitglieder des Gewandhausorchesters, Walter Zoller Klavier, Malte Arkona Moderation

Werke von Manfred Züghart , Wolfgang König

Studierende des Kunstpädagogischen Instituts der Universität Leipzig entwickeln gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Eutritzsch eine interaktive Ausstellung zum Konzert, zu der wir 1 Stunde vor Konzertbeginn alle Konzertbesucher herzlich einladen.

Preise: 20 EUR
Flexpreise: 22 EUR
Ermäßigung für Berechtigte, Kinder bis 12 Jahre 10 EUR
Ticketverkauf ab 15.12.2021, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.12.2021

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Leipzig und der Leipziger Stadtbau AG

Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig

Sa

05. Mär 2022

20 Uhr
Mendelssohn-Saal

Ticketverkauf ab 15.02.2022, für Gewandhausorchester-Card-Inhaber ab 01.02.2022

Franz Schubert — Winterreise D 911 (Bearbeitung für Singstimme, zwei Akkordeons und Chor von Gregor Meyer)