Guido Mattausch

Guido Mattausch stammt aus dem mittelsächsischen Döbeln. In Leipzig studierte er Anglistik und Schulmusik mit Hauptfach Klavier bei Gerhard Erber. Nach dem Ersten Staatsexamen absolvierte er ein Studium im Fach Chordirigieren bei Christian Fischer. Darüber hinaus ergänzte er seine Ausbildung durch Meisterkurse u. a. bei Mats Nilsson und Morten Schuldt-Jensen.

Als Musiklehrer an einem Hallenser Gymnasium ist Guido Mattausch gegenwärtig mit dem Aufbau eines Chorklassenprofiles beschäftigt – mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche ohne spezielle musikalische Voraussetzungen für das Chorsingen zu begeistern. Daneben ist er beim Leipziger GewandhausKinderchor als Assistent von Frank-Steffen Elster für die wöchentlichen Proben und die musikalische Grundausbildung des Nachwuchschores verantwortlich. Von 2008 bis 2010 leitete er an der Freien Grundschule „Clara Schumann“ zudem mehrere Chorklassen und war beim Stadtsingechor zu Halle als Chorleitungsassistent tätig. Vorträge und Workshops zu didaktischen und methodischen Aspekten der Chorpädagogik ergänzen sein Tätigkeitsprofil.

Guido Mattausch sang im GewandhausChor sowie in verschiedenen anderen semiprofessionellen Ensembles unter Leitung namhafter Chordirigenten wie Morten Schuldt-Jensen, Howard Arman, Grete Pedersen oder Gunnar Eriksson. Von 2007 bis 2018 war er künstlerischer Leiter des ensemble avelarte Leipzig, mit dem er mit einem stilistisch breitgefächerten Repertoire und ausgefallenen, teils intermedialen Programmkonzeptionen vor allem in Mittel- und Norddeutschland präsent war. Im September 2017 leitete er in Leipzig das Gründungsprojekt und im März 2019 in Lübeck die diesjährige Arbeitsphase des BundesSchulMusikChores, in dem sich einmal jährlich chorbegeisterte Schulmusikstudierende verschiedener bundesdeutscher Musikhochschulen für die Erarbeitung und Aufführung anspruchsvoller Chorliteratur versammeln.

Sa

04. Feb 2023

16 Uhr
Großer Saal

Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Empfohlen ab 6 Jahren

Werke von John Høybye

zurück

In diesem Familienkonzert laden wir euch zusammen mit Malte Arkona und dem GewandhausKinder-und Nachwuchschor zu einer Reise ans Meer ein. Während der Wind über das Wasser saust, könnt ihr von…

weiterlesen

Musik entdecken Chöre

Chor-Familienkonzert

Wind, Wasser, Wellen

GewandhausKinderchor, Walter Zoller Klavier, Thomas Stahr Kontrabass, Stefan Bodner Schlagzeug, Frank-Steffen Elster Leitung, Nachwuchschor, Guido Mattausch Leitung, Malte Arkona Moderation

Werke von John Høybye

Wir laden ein zu unseren moderierten Konzerten für Groß und Klein. Malte Arkona führt galant und witzig durch das Programm, erforscht gemeinsam mit Publikum sowie Künstlerinnen und Künstlern faszinierende Werke oder erzählt eine spannende Geschichte. Ob mit dem Gewandhausorchester, der großen Gewandhausorgel oder den Gewandhauschören – für alle ab sechs Jahren gibt es beim Familienkonzert viel Neues und Einzigartiges zu entdecken.

Wer besonders neugierig ist, kommt schon eine Stunde vor Konzertbeginn zur Instrumentenstraße. Hier kann man Musikerinnen und Musiker des Gewandhausorchesters persönlich kennenlernen, Instrumente ausprobieren oder selbst kreativ werden.

Die ersten 200 Kinder erhalten kostenfreien Eintritt dank der Leipziger Stadtbau AG.

Preise: 20 EUR
Flexpreise: 22 EUR
Ermäßigung für Berechtigte, Kinder bis 12 Jahre 11 EUR
Empfohlen ab 6 Jahren

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Leipzig und der Leipziger Stadtbau AG

Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig

In diesem Familienkonzert laden wir euch zusammen mit Malte Arkona und dem GewandhausKinder-und Nachwuchschor zu einer Reise ans Meer ein. Während der Wind über das Wasser saust, könnt ihr von Sandburgen und Muscheln träumen und euch gedanklich in die sich am Strand auftürmenden großen Wellen werfen.

Lauscht der bezaubernden Musik von John Høybye, der eins der schönsten Märchen von Hans Christian Andersen vertont hat. Es erzählt von der kleinen Meerjungfrau, die sich unsterblich in einen Prinzen verliebt.

Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Empfohlen ab 6 Jahren

Sa

18. Mär 2023

20 Uhr
Mendelssohn-Saal

Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Lieder und Gedichte von Anfang und Aufbruch

Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Do

27. Apr 2023

19 Uhr
Mendelssohn-Saal

Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Wir öffnen die Bühne für Gedanken, Gefühle und Wünsche von Jugendlichen. Diese entwickeln eigene Texte über Identitätssuche und den Zusammenprall verschiedener Welten.

zurück

Wir öffnen die Bühne für Gedanken, Gefühle und Wünsche von Jugendlichen rund um das Thema Identitätsbewusstsein und den Prozess der Selbstfindung. Die Jugendlichen können ihre Texte bei einem…

weiterlesen
Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Fr

19. Mai 2023

23 Uhr
Philippuskirche LeipzigPhilippuskirche

Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Keine Ermäßigung im Rahmen der Gewandhausorchester Card

Gustav Mahler — 2. Sinfonie c-Moll (»Auferstehungssinfonie«) für zwei Klaviere, Solisten, Chor und Flügelhorn/Trompete (nach einer Fassung von Bruno Walter)

Tickets kaufen

Sind Sie Besitzer einer
Gewandhausorchester Card?

Keine Ermäßigung im Rahmen der Gewandhausorchester Card